Wohlstand durch Bildung

Dafür steht Günter Krings

Deutschland als Innovationsland stärken.

Wir werden für eine neue Innovations-, Forschungs- und Gründerkultur sorgen. Wir brauchen kluge Köpfe und die besten Rahmenbedingungen, um im internationalen Wettbewerb erfolgreich zu sein. Wir müssen es schaffen, dass die Ideen „Made in Germany“ auch in Deutschland produziert werden – der Impfstoff gegen Corona ist das beste Beispiel.


Für Aufstiegschancen durch gute Ausbildung.

Bildung und Ausbildung sind der Schlüssel zum Erfolg in unserem Land. Wir wollen nicht fragen, woher jemand kommt, sondern wohin sie oder er will. Deshalb helfen wir Eltern dabei, ihre Kinder zu unterstützen. Und deshalb unterstützt der Bund die Länder bei der Verbesserung von Schulen, Hochschulen und beruflicher Bildung.


Erfolgreiche Wirtschaft – starker Sozialstaat.

Wir wollen eine Gemeinschaft, die auch den Schwächeren ein Leben in Würde garantiert. Wir sorgen dafür, dass jeder Mensch in Deutschland eine gute medizinische und pflegerische Versorgung erhält und dass jedem geholfen wird, der Hilfe braucht.
Wir wissen: Unsere soziale Sicherheit baut auf der sozialen Marktwirtschaft auf. Wir kümmern uns um beides!

Meine Gedanken zum Thema Bildung

' . t('Video abspielen') . '

Das sagt die CDU Deutschlands

Neues Aufstiegsversprechen –für Deutschland als Chancen- und Familienland

Mehr Zeit, Raum und bessere Unterstützung für Familien, Aufstieg durch Bildung und Chancengleichheit

Familien benötigen Zeit füreinander, Raum für ihre Entfaltung und finanzielle Unterstützung. Wir stehen für Familienfreundlichkeit. Wir wollen Aufstieg durch Bildung für alle möglich machen.

• Mehr Zeit für Familie durch Familienzeitkonten.
Wir wollen Zeitwertkonten als Familienzeitkonten für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf nutzen. Die Partnermonate beim Elterngeld wollen wir auf 16 Monate ausdehnen.

• Mehr Wohnraum für Familien.
Wir fördern 
Wohneigentum. Beim erstmaligen Erwerb selbstgenutzten Wohnraums soll ein Freibetrag bei der Grunderwerbsteuer gewährt werden: von 250.000 Euro je Elternteil plus 100.000 Euro je Kind.

• Gute sprachliche Bildung für alle Kinder.
Jedes 
Grundschulkind muss vor seiner Einschulung der deutschen Sprache mächtig sein. Nur so kann es dem Unterricht von der ersten Klasse an folgen.

• Durchstarten nach Corona.
Kein Kind und keine 
Jugendlichen dürfen zurückbleiben. Daher werden wir den Ländern eine Milliarde Euro zur Verfügung stellen, um Nachhilfe zu fördern. Zudem helfen wir den Kindern und Jugendlichen mit einer weiteren Milliarde, die psychischen Folgen der Pandemie zu bewältigen.